Blogs oder Weblogs – eine Wortkreuzung aus den beiden englischen Begriffen Web (Netz) und
Log (Logbuch) – sind dynamische Webseiten mit regelmäßigen Einträgen (Posts), die in umgekehrter
Chronologie (der letzte Eintrag steht zuerst) angezeigt werden. Die Beiträge können
Text, Bilder, Videos, Audios und Links zu anderen Webseiten enthalten. Die einzelnen Posts
werden in Kategorien thematisch sortiert und zusätzlich mit Schlagwörten (tags) versehen. Das
erleichtert Besuchern des Blogs die Suche nach bestimmten Artikeln.

Alle Beiträge haben einen Permalink, eine sich nicht verändernde URL (Uniform Resource
Locator), die die Verlinkung zu anderen Webseiten oder Blogs erleichtert. Die Posts können
kommentiert und über verschiedene soziale Netzwerke geteilt werden. Leser haben zudem die
Möglichkeit, mittels Feedreader (z.B. RSS) einen Blog zu abonnieren, um so über Aktualisierungen
laufend informiert zu werden.

So erstellt ihr in WordPress euren eigenen Blogbeitrag:
http://www.klasseplus.de/mein-blogbeitrag-2/

 

Autor: Stefan Salamonsberger

WordPress Video Lightbox